Sonntag, 5. August 2012

Aufbrauchen statt Neukaufen - Zwischenstand #1.

Fast zwei Monate ist es her, als ich euch meinen Wust an überflüssigen Pflegeprodukten präsentiert habe - hier findet ihr den Post. Seitdem habe ich natürlich einige Erfolge gefeiert & einige Rückschläge bedauert - was allerdings definitiv leer gegangen ist, seht ihr hier: 
Bilder oder Fotos hochladen
Allerdings fehlt auf diesem Bild ein weitere Packung Abschminktücher, sowie ein Deo, die 2 Lush-Shampoos (die ich ja jetzt auch nicht mehr fotografieren kann :D :D) und zwei Handcremes.

Einen Monat bin ich stark geblieben & habe tatsächlich nichts gekauft und dann kam der erste Rückschlag, die dm-Lieblinge Box von Juni: 
Bilder oder Fotos hochladen
In der Box war das L'Oreal Paris EverPure Farbpflege und Feuchtigkeitsshampoo, die sebamed Creme und die Balea Beauty Effect 24h T-Zone Pflege.

Natürlich war einen meinen Rückschlägen nicht nur die dm-Lieblinge Box schuldig, sondern auch einfach meine Kauflaune & diverse tolle neue Produkte, so wie Limited Editions:
Wie ihr seht, ist wohl hauptsächlich dm Schuld, da nur Balea (:D): Aus der aktuellen Pflege-LE, die unter dem Motto "Um die Welt" steht, habe ich mir die Balea Asien Dusche und das Balea Hawaii Deospray gekauft. Außerdem hat Balea eine neue Repair Reihe für die Haare rausgebracht, wo das Balea Oil Repair mitdurfte. Neben Sonnencreme (die ich nicht zu Rückschlägen zähle) habe ich mir für den Urlaub & glatte Beine das Balea Rasiergel Buttermilk Lemon und für gepflegte Haare das Balea After Sun Shampoo gekauft. Der unsinnigste Kauf war hier mal wieder der Kauf einer x-ten Bodylotion, dieses mal die Balea Zuckerschnute Bodycreme.

Somit bin ich momentan durch das Projekt "Aufbrauchen statt Neukaufen" auf folgendem Stand: 
Duschgele: -0/ +1 / =5
Shampoos & Spülungen: -3/ +2/ =6
Bodylotions: -0 / +1/ =6
Deos: -3 / +0/ =2
Haarpflege: -1/ +1/ =12
Haarstyling: -1/ +0/ =5
Handcremes: -2/ +0/ =2
Gesichtsreinigung & -pflege: -4/ +1/ =6
Gesichtscremes: -0/ +1/ =9


Nehmt ihr an diesem Projekt teil? Konntet ihr euren Kaufrausch besser zurückhalten? Oder durftet ihr auch einige Rückschläge einbüßen?

Kommentare:

  1. Ich habe eine zeitlang auch immer Bodylotions gekauft, obwohl ich immer zu faul war sie zu benutzen und sie eigentlich auch gar nicht brauchte, weil ich absolut keine trockene haut habe xD

    AntwortenLöschen
  2. Toller Post! Schwach wird ja jeder mal, aber du hast doch auch eine ganze Menge aufgebraucht ;) Ich bin im Moment auch stark am aufbrauchen.
    Lg,
    Chrissie

    AntwortenLöschen
  3. Ich werde eigentlich bei Pflege kaum schwach und brauche alles irgendwann auf. Im moment habe ich aber extrem viel Schaumfestiger wie ich festgestellt habe und gar kein Haarspray mehr. Ganz komische Geschichte :D

    AntwortenLöschen
  4. Das denke ich mir auch immer, kauf nichts - du hast noch genug -_-
    Bringen tuts nie was...Du hast sau viel von Balea..Ist Balea nicht voll schlecht? is doch voll billig..
    Love&Rockets

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Billig = Schlecht? ;)
      Also ich mag Balea & kaufe sehr gerne Dinge von Balea - Balea ist die Eigenmarke von dm und daher so günstig. ;)

      Löschen
  5. Das Rasiergel ist ein Traum, das hab ich auch (: Kann mich einfach nicht daran sattriechen^^

    xoxo Jess <3

    AntwortenLöschen
  6. Ich bin auch ganz gut dabei, habe fast alle Duschgele leer (mir aber natürlich auch schon ein neues gekauft^^) und beim Shampoo hatte ich leider nen kleinen Rückfall...bei Bodylotions siegt bei mir die Vernunft weil ich fast nie welche benutze, und gott sei Dank hat mir die Um die Welt LE nicht so gut gefallen, weshalb sie im Laden blieb :D
    :-*

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Kommentare.