Freitag, 4. Januar 2013

Meine Jahresfavoriten 2012.

Schon wieder hat sich ein Jahr dem Ende zugeneigt & wir begrüßen 2013 - euch allen ein wunderschönes Jahr. 

Kurz nach dem Jahreswechsel ziehe auch ich nach und möchte euch meine Favoriten des Jahres 2012 zeigen, darunter zeige ich euch Produkte, die ich schon mehrere Jahre verwende & auf die ich wirklich schwöre (näheres dazu im Text), aber auch Produkte, die ich dieses Jahr neu in mein Herz geschlossen habe oder erst seit kurzem verwende, aber mit voller Überzeugung davon schwärme uuuund jeeetzt, let's start. 

p2 24 hours perfect make-up - 010 perfect shell | essence stay all day 16 hours long-lasting make-up - 20 soft nude | essence rouge brush | Manhattan Clearface Compact Powder - | essence breaking dawn part 2 - 01 bellas secret | Alverde Camouflage | p2 feel good mineral blush - 031 dreamy berry | Catrice Prime and Fine Highlighter - 010 Fairy Dust | p2 feel good mineral blush - 030 pure amber | Flormar Blush-On - 90 

Teintprodukte waren im Jahr 2012 mein größtes Laster: Immer auf der Suche nach dem perfekten Teint - Foundation, hä? Concealer, welcher? Puder, wie? In einigen Bereichen bin ich fündig geworden & habe schon das ein oder andere Töpfchen des Alverde Camouflage geleert, schon zum x-ten Mal die Foundation von essence nachgekauft und die p2 Foundation für mich entdeckt. Und natürlich an aller erster Stelle steht meine große Liebe zu Blush (♥), im Gegensatz zu einigen anderen Bloggern habe ich auch schon vor meinen Bloggerzeiten Blush getragen & auch schon vor 3/4 Jahren bevorzugt zu den Blushs von p2 gegriffen: Ich liebe die Konsistenz und diesen unglaublich schmeichelnden Schimmer. Hier hatte ich euch alle meine Blush gezeigt, die bis zu Beginn Juni 2012 angesammelt hatte und glaubt mir, da kam noch einiges hinten nach (ein Post ist in Planung ;)). Neben meiner großen Liebe zu Blush ist eine neue Liebe zu Highlightern entflammt, die ich euch erst letzte Woche alle geswatcht und kurz gereviewt hatte - siehe hier

Catrice - 450 Oh it's toffeful | Catrice - 400 My first Copperware Party | essence home sweet home - 01 happy couching | p2 metal eyes - 020 taupe elephant | essence eyeliner pen | essence longlasting eye pencil - black | essence i ♥ extreme | essence maximum definition mascara | RdL Young Eyeshadow Base

Gegen Ende des Jahres ist meine große Liebe zu AMU's wieder entflammt & wirklich fast immer zum Einsatz kamen die oben genannten Schätzchen. Für die Wimpern war die essence i ♥ extreme ein absolutes Muss, jede andere Mascara hat mich nach längerem hin & her doch wieder enttäuscht und in Partnerarbeit mit der essence maximum definition mascara waren sie mein Dreamteam des Jahres 2012. Bei Eyeliner und Kajal kam bei mir noch nie was anderes ins Haus - top!

Catrice-Lidschatten = große Liebe in 2012! ... so ungefähr das halbe Catrice-Sortiment wurde von mir Lidschattentechnisch 2012 auseinander genommen, wobei sich die folgenden zwei Schönheiten als meine absoluten Lieblinge entpuppten: Ob einzeln, miteinander kombiniert oder mit anderen Lidschatten, sie leisten immer das Beste. Der Home Sweet Home-Lidschatten ist ganz große Liebe in der zweiten Hälfte des Jahres und ist ein wunderbarer warmer Schokoton. Die p2 metal eyes-Lidschatten kamen mit dem Sortimentwechsel und ich muss sagen: Toll! Bitte mehr davon, gerne auch braun, grau oder andere tragbare Farben. ;) 

v.l.n.r./ ohne Base: Catrice - 450 Oh it's toffeful, Catrice - 400 My first Copperware Party, essence home sweet home - 01 happy couching, p2 metal eyes - 020 taupe elephant

Rimmel Kate - 26 Rossetto | Catrice Ultimate Colour - 190 The Nuder the Better | Alverde - 26 softly nude

Nude, nude, nude ist alles was ich habe - nude, nude, nude ist alles was ich mag: Nee, okay nicht ganz. Aber im Jahr 2012 schon ziemlich weit vorne waren alle mein nudefarbigen Freunde für die Lippen. Besonders der Catrice-Lippenstift hat es mir Anfang/Mitte des Jahres so angetan, dass er mittlerweile schon gut geleert ist und weiterhin stets in Benutzung ist. Kate hat es mir im Oktober angetan & darf seither auf keiner Party fehlen, wenn der Lippi noch glänzend anstatt matt wäre, würden wir 24 Stunden am Tag verbringen (:D). Der kleine grüne von alverde hat dieses Jahr auch gute Dienste geleistet und überzeugt besonders durch eine tolle Farbe, schönes Finish und Haltbarkeit. 

v.l.n.r.: Rimmel Kate - 26 Rossetto, Catrice Ultimate Colour - 190 The Nuder the Better, Alverde - 26 softly nude

p2 Total Repair | essence studio nails better than gel nails top sealer

Natürlich trage ich neben Base- und Topcoat immernoch jede Menge Farblacke, da ich aber wirklich ununterbrochen die Farbe wechsle und immer wieder auch zu älteren Modellen greife, haben sich für das letzte Jahr keine speziellen Favoriten entpuppt & deshalb präsentiere ich euch 'nur' meine Pflegefavo's: p2 Total Repair und essence studio nails better than gel nails top sealer & besser geht's kaum. Ersteres repariert den Nagel und zweiteres verleiht den letzten Schliff. 

L'oreal Paris Elnett 230° Hitze-Styling-Spray 3 Tage Glatt | Dusch Das Magnolia Deo | Hipp Pflege Creme | essence anti-spot moisturizer | Carmex | Kaufmann's Haut- und Kindercreme

L'oreal Paris Elnett 230° Hitze-Styling-Spray 3 Tage Glatt = Liebe, Liebe, Liebe, pure Liebe - seit 4 Wochen in Dauerbenutzung. Dusch Das Magnolia Deo - dieser Geruch, waaah! Die Hipp Pflege Creme & der essence anti-spot moisturizer sind seit Jahren, also wirklich Jahren in Dauerbenutzung und werden immer und immer und immer wieder nachgekauft: essence für den Tag und Hipp für die Nacht & damit auch ja nichts austrocknet gibt's im Winter dick die Kaufmann's Haut- und Kindercreme auf Mund, Nase und Hände. Carmex ist für mich ein Muss! 

Moschino I love love | Thierry Mugler Alien | Britney Spears Radiance

Ich muss noch kurz dazu sagen, dass ich wirklich ein Parfüm-Junkie bin - schön wäre es, wenn das meine einzigen 3 Parfums wären, allerdings stehen da noch ungefähr 20 anderere 'fast' volle Flaschen in meinem Regal - na ja, egal *räusper*. Moschino I love love habe ich mir im 'Duty Free'-Shop nach Jahren wieder nachgekauft & ich verstehe nicht, wie ich so lange darauf verzichten konnte. Thierry Mugler Alien - jeder kennt es, viele lieben es, manche hassen es & für mich ist dieses Parfüm große Liebe, wenn es darum geht 'Aufzufallen', 'Besonderszusein' und vorallem Langanhaltend gut zu duften. Britney Spears Radiance war mein absolut liebster Alltags-Duft und ist leider auch schon fast beim Viertel angekommen, da es 'wieso weshalb auch immer' diesen Duft nicht mehr bei Müller gibt, werden die Neubeschaffungsmaßnahmen äußerst schwer werden - schade! 

Weißer Grobstrick-Schal von H&M | Armbänder | große Ringe 

Seitdem ich mir diesen Schal im Oktober 2012 gekauft habe, ist er egal bei welchem Wetter immer am Start gewesen, ob lässig zwei mal um den Hals oder drei Mal damit man nicht friert - ich liebe den! Kaum wegzudenken waren dieses Jahr außerdem diverse 'Armpartys', wie das heututage genannt wird (:D) und diese bestanden besonders aus den oben abgebildeten Armbändern von H&M, Primark, Real, .. & was zudem nie fehlen durfte war der große Glunker am Mittelfinger - stellvertretend dafür meine zwei meistgetragenen Ringe in der winterlichen Zeit. 

Was waren eure Favoriten 2012? Und wie gefallen euch meine Favoriten? 
Habt ihr ähnliche Posts dazu verfasst? Oder sogar ein Video gedreht? Verlinkt's mir gerne in die Kommentare!

Kommentare:

  1. Nach Rosetto muss ich mal Ausschau halten. Deine Favoriten gefallen mir wirklich gut. Das Manhatten Puder nutze ich auch immer :)

    AntwortenLöschen
  2. Du hast noch gar nicht bei meinem Gewinnspiel teilgenommen, bei dem ich auch eine Sleek Palette verlose, vielleicht magst du ja noch mitmachen :)
    http://affectionformakeup.blogspot.de/2013/01/mein-300-leser-gewinnspiel.html

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. ich liebe thierry mugler <3


    vielleicht hast du lust an meinem Gewinnspiel teilzunehmen?:)
    -> GEWINNE YSL und MAC!
    http://everythingblurry.blogspot.de/

    Facebook liken:
    https://www.facebook.com/pages/Everything-Blurry/417531955000071

    AntwortenLöschen
  4. die beiden lidschatten von catrice gefallen mir sehr gut.
    ich habe auch einige daheim aber muss mein sortiment unbedingt erweitern ^_^
    <3

    AntwortenLöschen
  5. Die Produkte sehen alle richtig super aus :)
    Würde mich freuen wenn du mal vorbei schauen würdest !:)
    Merle :)
    http://merle-maries.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  6. Ich kopier dir meine Antwort mal hierher, weil ich nicht weiß, ob du noch mal auf meinen Blog klickst:

    Alsooo... Ich muss erst mal sagen, dass ich mit L'Oréal Mascaras noch nie einen Fehlkauf hatte! Ich finde es wirklich schwer zu sagen, welche ich besser finde, alle drei erzielen bei mir ein gutes Ergebnis. Wenn ich mich für einen Neukauf entscheiden müsste, würde ich zur Zeit glaube ich eher zu einer der Collagen Mascaras tendieren (die sind ja alle relativ gleich). Freu mich mal wieder was von dir gehört zu haben :)

    AntwortenLöschen
  7. Ich finde die Essence MAskara ja auc so toll, und du hast ein paar super produkte zusammengestellt ...

    außerdem würde ich dich gerne taggen zum: 100 Fragen die niemand fragt TAG
    hier gehts zu den Fragen:
    http://russkajas.blogspot.de/2013/07/100-fragen-die-niemand-fragt-tag.html

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Kommentare.